BRIOL Hochleistungs – Schwadlüfter SL220

BRIOL Hochleistung Schwadlüfter SL220
BRIOL Hochleistung Schwadlüfter SL220
BRIOL Hochleistung Schwadlüfter SL220
BRIOL Hochleistung Schwadlüfter SL220
BRIOL Hochleistung Schwadlüfter SL220
BRIOL Hochleistung Schwadlüfter SL220

BRIOL
SL 220

Hochleistungs –
Schwadlüfter

Machen Sie das Beste aus Ihrer Ernte mit dem SL220 erreichen Sie kürzere Trocknungszeiten und aufgelockerte Schwaden nach jedem Regenwetter.

Speziell für schweres Erntegut konstruiert mit Aufmerksamkeit
bis ins kleinste Detail, wodurch eine hervorragende Leistung
beim Arbeiten mit Gras, Heu oder Stroh gewährleistet wird.
Aufgrund der hohen Fahrgeschwindigkeit des SL220 können
große Mengen an Gras, Heu und Stroh verarbeitet werden und mit der verstellbaren Haube kann der Durchlüftungsvorgang
eingestellt und optimiert werden.

Technische Daten

Aufnahmebreite2,2 m
Gesamtbreite (mit Rädern/ohne Räder) 3,10 m / 2,54 m
Gesamtlänge – Schwadbleche geöffnet3,27 m
Gesamtlänge – Schwadbleche geschlossen1,86 m
Gesamthöhe – in niedrigster Betriebsposition1,04 m
Höhenverstellung40–200 mm
Reifengröße (drehbare Stützräder)6,00 – 9
Zapfwellengeschwindigkeit540 U/min
ZapfwellenausführungFreilauf
Gesamtgewicht795 kg
Erforderliche Traktorleistung60 PS (45 kW)
Anzahl Keilriemen4 x B-Profil
Kopplung KategorieKategorie 2

Vorteile

1. Schnellere Trocknung
Schnelleres Trocknen von Gräsern produziert ein schmackhafteres Futter, da weniger Nährstoffe verloren gehen. Silage mit hohem Trockengehalt führt auch zu weniger Abwasser bei der Lagerung.

Der SL220 hat noch einen weiteren Nutzen für Sie. Er halbiert nicht nur die Trockungszeit, sondern sorgt durch die Drehung und speziell aufgelockerte Ablage für ein gleichmäßigeres Durchtrocknen von oben nach unten.

Um das Verdunsten von Feuchtigkeit zu verbessern, wird die wachsartige Zelluloseschicht der Pflanze ohne Beschädigung des Ernteguts aufgespalten.
Bei Stroh wird dadurch das Risiko von Schimmelbefall an feuchtem Erntegut minimiert.

2. Reduzierte Verunreinigung des Ernteguts
Es werden Ernteverluste erheblich reduziert, da die Schwaden intakt bleiben und nicht breitgestreut werden müssen. Es ist kein zweites Rechen erforderlich. Dadurch werden Verunreinigung mit Steinen und Erdreich reduziert.

Das Stroh wird angesaugt, durchlüftet und wird auf die Stoppeln abgelegt. Dadurch bleiben Steine und Erde liegen. Die Nachfolgenden Pressen können das Material einfacher und schneller aufnehmen.

3. Kostenreduzierung durch einenArbeitsgang
Spart wertvollen Kraftstoff, Arbeitskraft und reduziert die Bodenverdichtung. Da beim SL220 nur ein einziger Arbeitsgang notwendig ist, ist ein erneutes Rechen, bzw. Schwaden nicht erforderlich.

4.Ordentliche Schwaden
Die vom SL220 erzeugten Schwaden sind aufgelockert und kastenförmig mit sauberen Rändern. Breite und Versatz des neuen Schwads können mit Hilfe der Schwadblechen sehr einfach eingestellt werden.

Dadurch lassen sich höhere Durchsätze bei den nachfolgenden Arbeitsgängen erzielen.

Hauptmerkmale des SL220

Verstellbare Haube
Durch Einstellen der Haube können Sie den Schwadlüfter an Ihre Schwaden anpassen und so eine optimale Durchlüftungsintensität garantieren.

Keine Kompromisse

Acht hochwertige Zinkenleisten mit Federstahlzinken garantieren eine intensive Durchlüftung.

Verschraubte Zinken

9mm starke Zinken sind jeweils einzeln mit Zinkensicherungen verschraubt und somit vor Verlust geschützt. Damit vermeiden wir die Verunreinigung des Mähguts und Beschädigung nachfolgernder Maschinen durch Zinkenverlust.

Zubehör für Pellets & Granulat

Arbeitsbreite2,2 m
GrasschwadMähwerk bis 5,5 m
StrohschwadAlle Mähwerke

Grundausrüstung:

  • Verstellbare Haube
  • 8 Zinkenleisten
  • 8mm starke Zinken mit einzelner Zinkensicherung
  • Drehbare Stützräder mit Ballonreifen
  • Zapfwelle von Walterscheid mit Freilauf
Menü
Translate »